Cannabis Rezept einlösen

1. Rezept Hochladen

Bitte laden Sie Ihr Cannabisrezept im Upload-Bereich dieser Website hoch. Bitte lassen Sie uns mit Ihrem gültigen Cannbisrezept eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse von Ihnen zukommen.

2. Rezept einsenden

Nachdem Sie Ihr Cannabisrezept hochgeladen haben, senden Sie uns bitte das Original des BtM-Rezeptes per Post zu:

Apotheke im Paunsdorf Center
An: Grünhorn
Magdebornerstrasse 14
04416 Markkleeberg (OT Wachau)

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir Ihnen die Cannabis Medikamente erst zusenden können, wenn wir Ihr Originalrezept in Händen halten und geprüft haben.

3. Sichere Lieferung mit DHL Identcheck

Sichere Lieferung mit DHL durch den IDENT-CHECK: DHL IDENT-CHECK ist ein zuverlässiger Service der DHL, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre Bestellung identitäts- und altersgeprüft, an die richtige Person zugestellt wird.

Die Vorteile:
– Sichere und persönliche Zustellung
– Sicherstellung, dass die Sendung nur an den benannten Empfänger übergeben wird
– umfassende Dokumentation durch eine ausweichgestützte Identifikation des Empfängers

Mehr über Lieferdienste lesen.

Lösen sie hier ihr cannabis Rezept ein

    Bitte laden Sie hier ein Foto von Ihrem Rezept hoch.
    Mehrere Dateien Möglich (Unter 15MB)
    Vorsicht! Bitte Sonderbedingungen vorher lesen

    Wichtiger Hinweis:

    Ihr Medikament wird verschickt, sobald das Originalrezept in unserer Apotheke vorliegt. Mit dem Hochladen eines Rezeptes wird keine Bestellung ausgelöst.

    ​Sonderbedingungen für Go! Express Lieferung:

    Lieferung erfolgt am nächsten Tag! Montag bis Donnerstag​

    Was muss ich beachten?

    1. Sie brauchen einen gültigen Ausweis
    2. Sie bestimmen bei der Bestellung wer die Lieferung entgegen nehmen soll und nur diese Person kann dann die Bestellung annehmen.​
    3. Für diesen Service müssen Sie am nächsten Tag zwischen 8-12 zuhause sein. Wenn die Lieferung nicht erfolgt, wird die Sendung umgehend an uns zurück geschickt. Die Kosten für den ersten Versand werden nicht erstattet und eine erneute Zustellung wird wieder in Rechnung gestellt.